E-Mail schreiben
verein@sozialesybbs.at
Jetzt anrufen
+43 7412 52612 0
Jetzt spenden

Tag 16: Wien

Tag 16: Heute war wieder ein toller Ausflugstag, dieses Mal stand Wien am Programm. Der Anfang bestand in einem Besuch des Haus des Meeres Zoo, welches die Kinder mit den zahlreichen exotischen Tieren begeisterte. Danach ging es zum SK Rapid Wien wo wir zuerst in der Rekordmeisterbar zu Mittag aßen um danach eine interessante Stadionführung zu bekommen. Zu guter Letzt folgten wir…

Weiterlesen

Tag 15: Rathaus, StoraEnso & mehr

Tag 15: Nach dem Frühstück überraschte uns die Pfarre Ybbs durch Frau Haselberger und Frau Sirlinger mit Geschenken. Danach ging es weiter in das Ybbser Rathaus wo Bürgermeister Alois Schroll Interessantes zur Gemeinde erzählte. Danach bedankten wir uns bei der Firma StoraEnso für deren Unterstützung. Das Mittagessen fand im Gasthaus Nabegger statt, worauf uns die Gemeinde Bergland einlud.Den Nachmittag verbrachte man…

Weiterlesen

Tag 14: Im Tierpark

Tag 14: Heute war wieder Ausflugstag. Zuerst gings ins AKH Linz wo wir vom Zentralbetriebsrat zum Essen eingeladen wurden. Außerdem gabs zahlreiche Sachspenden, vielen herzlichen Dank! Danach gings weiter in den Tierpark Stadt Haag/NÖ. Dort sahen wir Tiger, Löwe, Bär & Co. Den Abschluss bildete das Essen im Gasthaus Lazelsberger in St. Peter/Au, wo auch das große Spielareal genutzt…

Weiterlesen

Tag 13: Persenbeug-Gottsdorf

Tag 13: Alljährlich stellt die Firma Gamsjäger Gmbh für die Kinder neue Radios zur Verfügung. Kurz darauf wurde schon gelauscht, vielen herzlichen Dank! Danach gings nach Persenbeug wo die Marktgemeinde Persenbeug-Gottsdorf zum Essen einlud. Die Feuerwehr organisierte Bootsfahrten auf der Donau, während die Naturfreunde und Fischerfreunde einen abwechslungsreichen Nachmittag gestalteten. Danke für den schönen Tag!

Weiterlesen

Tag 12: Strom und Film ab!

Tag 12: Heute früh wurde nochmals allen Kindern zur Kontrolle Blut abgenommen, danach gings zum Besucherkraftwerk Ybbs-Persenbeug. Hier sieht man wie saubere Energie produziert wird. Für das Mittagessen bedanken wir uns bei der Gemeinde Hofamt Priel. Ein großes Dankeschön geht an den Lionsclub Wieselburg, welcher uns hilft, notwendige Medikamente zu kaufen. Am Nachmittag organisierten die Kinderfreunde Ybbs einen Kinofilm…

Weiterlesen

Tag 11: Fahrradmuseum

Tag 11: Heute gingen wir es ruhig an. Besuch im Ybbser Fahrradmuseum, Mittagessen im Gasthaus Mang (Danke an das Bestattungsunternehmen Hochreiter) Abendessen im Gasthaus Donauhafen (Danke an die Sparkasse) und sonst Entspannung pur.

Weiterlesen

Tag 10: Petri Heil!

Tag 10: Das Motto des Tages: Wasser. Auf Einladung des Arbeiterfischereivereins Amstetten verbrachten wir einige Stunden am Mitterburger Teich. Zuerst zeigte uns Magic Franky einige tolle Zaubertricks, bevor es trotz Regens ans Fischen ging. Die Kids konnten dabei einige Prachtexemplare fangen. Natürlich wurden wieder alle Fische ausgesetzt. Danke an Obmann Wolfgang und seinem Team!

Weiterlesen

Tag 9: Gmunden

Tag 9: Der Urlaub in der Steiermark ging zu Ende. Am Rückweg machten wir Halt in Gmunden, wo wir Dank der Traunseeschifffahrt mit der Karl Eder die Schlössertour machten. Nach dem Mittagessen im Goldenen Schiff fuhren wir nach Ybbs zurück. Die Dorfgemeinschaft Theinstetten lud letztlich zum Abendessen in den Babenbergerhof ein. In diesem Sinne, gute Nacht! 😊

Weiterlesen

Tag 8: Im Lebkuchenhaus

Tag 8: Der vorletzte Tag in Bad Mitterndorf war wie alle zuvor ebenfalls sehr abwechslungsreich. Kontinuierlich toll ist die Freundlichkeit und das Team im Hotel-Restaurant Grimmingblick. Danke an Dir. Eduard Podesnik für den tollen Aufenthalt.Die Ausseer Lebkuchen sind in der Gegend Tradition und natürlich durfte ein Besuch der Lebzelterei samt Verkostung nicht fehlen. Das Mittagessen im JUFA Hotel Bad Aussee wurde seitens der Stadt…

Weiterlesen

Tag 7: 3-Seen-Tour

Tag 7: Heute machten wir die 3-Seen-Tour. Beginnend in Grundlsee gings mit der MS Rudolf über den gleichnamigen See zum Gasthaus Rostiger Anker wo uns dankenswerterweise die Gemeinde Grundlsee zum Essen einlud. Der sagenumwobene Toplitzsee war Nummer 2 von 3. Mit den sogenannten Plätten fuhren wir letztlich zum Kammersee. Zahlreiche spannende Informationen gab es von den jeweiligen Schiffsführern der Schifffahrt…

Weiterlesen